Seite drucken Seite empfehlen

Vandalismus an der Kneippanlage

Vergangene Woche in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen haben Unbekannte an der Kneippanlage randaliert. Es wurden Bierflaschen in die Kneippanlage geworden, so dass das Kneippbecken voller Scherben war.

Zudem wurden drei Bäume beschädigt, welche nicht mehr gerettet werden können.Ein Baum wurde komplett umgetreten, bei den zwei anderen wurde die Rinde weggerissen. Ohne Rinde sterben die Bäume.  

Wir bedauern diese Beschädigung sehr, da die Kneippanlage eine Erholungsanlage für Jung und Alt sein soll. Zudem leben dort am Waldrand viele Tiere, welche sich durch die Scherben verletzen können. Der Bauhof der Gemeinde Oberstenfeld hat die Unordnung bereits beseitigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 3.000 – 5.000 €. Die Gemeinde hat sogleich Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger von Oberstenfeld um Mithilfe. Wer etwas gesehen hat, wendet sich bitte an Frau Wimmer unter Tel: 07062/261-75 oder via E-Mail an wimmer@oberstenfeld.de .