Seite drucken Seite empfehlen

Neuer Kinderspielplatz in Prevorst eingeweiht

Gerne hätten wir Sie vergangenen Dienstag zur Einweihung auf den neuen Kinderspielplatz nach Prevorst eingeladen. Coronabedingt musste die Einweihung jedoch im kleinen Rahmen stattfinden. Nachdem der alte Spielplatz am Brunnenrain sanierungsbedürftig war, entschied sich die Gemeindeverwaltung dazu, den Spielplatz an den Sportplatz zu verlegen und dort auf einer Fläche von 440 Quadratmetern komplett neu aufzubauen. Dadurch können auch zumindest zwei neue Bauplätze geschaffen werden, für welche mittlerweile schon Bewerbungen eingegangen sind. Mit zeitgemäßen Holzspielgeräten und am naturnahen Ortsrand gelegen lässt der neue Spielplatz Kinderherzen höherschlagen und zählt definitiv zu einem der schönsten Spielplätze in unserer Gemeinde. „Für Prevorst ist das eine tolle Attraktivitätssteigerung und wird die Kinder hoffentlich nach draußen locken“, so Bürgermeister Markus Kleemann. Hinzu kommen zwei wunderschöne handgeschnitzte Holzbänke, welche freundlicher Weise vom Ehepaar Guzzo aus Prevorst gespendet wurden. „Die Bänke machen den Spielplatz zu etwas ganz Besonderem und laden zum Verweilen ein. Ein herzliches Dankeschön dafür an das Ehepaar Guzzo“, fügt Bürgermeister Markus Kleemann hinzu. Nach einer kurzen Ansprache bei strahlendem Sonnenschein, wurde gemeinsam ein Feldahornbaum gepflanzt. Der Feldahorn zählt zu den sogenannten Zukunftsbäumen, welche den veränderten Klimabedingungen wie Hitze und Trockenheit resistent gegenüberstehen. Danke an Herrn Maczedowski und Herrn Schöneck vom Bauhofteam für die Vorbereitung der Bepflanzung und dem Bauamt um die Bauamtsleiterin Melanie Zimmer und dem Projektleiter Hans-Dieter Helber für die kompetente Realisierung der zusammenhängenden Maßnahmen. Die restliche Bepflanzung des Spielplatzes erfolgt im Spätherbst.Schon am Vormittag der offiziellen Eröffnung konnten die Kinder des Prevorster Natur-Erlebnis-Kindergartens die Spielgeräte testen. Sie hatten sichtlich Spaß daran die verschiedensten Angebote auszuprobieren. In diesem Sinne wünschen wir den Kindern viel Spaß und Freude mit dem neuen Spieleparadies.