Seite drucken Seite empfehlen

Sammlung 2023 in Oberstenfeld zugunsten der Kriegsgräberfürsorge brachten insgesamt 1.026,24 €


Die Gemeinde Oberstenfeld und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. danken ganz herzlich allen Bürgerinnen und Bürgern, die mit ihren Spenden einen Beitrag zur Erfüllung der Aufgaben des Volksbundes geleistet haben. Durch den fleißigen und engagierten Einsatz unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter, Frau und Herrn Fender, mit Unterstützung der gesamten Fender-Familie konnte insgesamt der stattliche Betrag in Höhe von 810 EUR zu Gunsten des Volksbundes gesammelt werden. Für dieses ehrenamtliche Engagement danken wir herzlich. Außerdem wurde dankenswerterweise die Kollekte der ev. Kirchengemeinde in Höhe von 216,24 EUR überwiesen. In einer sehr unruhigen und unberechenbaren Zeit auf allen Kontinenten dieser Welt, sind Frieden und Freiheit nicht mehr selbstverständlich. Leid, Elend und tausendfacher Tod dominieren leider immer mehr die Schlagzeilen. Der Leitsatz des Volksbundes „Gemeinsam für den Frieden“, ist JETZT wichtiger denn je. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie diesen Wunsch.
– Herzlichen Dank für Ihre Spende – Gemeinsam für den Frieden –
Information:Der Volksbund finanziert seine Arbeit zu zwei Drittel aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden, den Rest decken öffentliche Mittel des Bundes und der Länder. Wenn auch Sie die Arbeit des Volksbundes unterstützen wollen, weitere Spenden sind jederzeit auf das Spendenkonto des Bezirksverbandes Nordwürttemberg des Volksbundes möglich: BW Bank, IBAN: DE 30 6005 0101 0002 6266 64, BIC: SOLADEST600Verwendungszweck: HuS Oberstenfeld