Veranstaltungen:

Montag, 18. Februar 2019, 10 Uhr

Der Autor Sven Gerhard liest aus seiner Reihe „Die Heuhaufen-Bande“

Der Autor aus Marburg liest aus seiner Reihe „Die Heuhaufen-Halunken“.

Die Lesung ist eine Kooperation mit der Lichtenbergschule.
Geschlossene Veranstaltung.

Freitag, 22. Februar 2019, um 19.00 Uhr

Vernissage "Jetzt wird's bunt!“
Oberstenfelder Künstlerinnen stellen aus

Die Bilderausstellung wird in den folgenden Wochen die Wände der Bücherei Oberstenfeld zieren und soll auf den nahenden Frühling einstimmen. Bei einem Rundgang durch die schönen Räumlichkeiten der Bücherei können die vielfältigen Kunstwerke mehrerer Oberstenfelder Malerinnen in Ruhe betrachtet werden.
 
Wir laden zur Ausstellungseröffnung ein.
Eintritt ist frei.

Freitag, 15. März 2019

2. Tauschrausch
 

Eine Veranstaltung ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit. Mädchen und Jungen bis zur sechsten Klasse können im Jugendhaus Kleidung, Gesellschaftsspiele und digitale Spiele tauschen.
 
In Kooperation mit dem Jugendhaus Oberstenfeld und der Schulsozialarbeit Oberstenfeld.
 

Samstag, 16. März 2019, ab 20 Uhr

26. Oberstenfelder Spielenacht

 

muss leider ausfallen !!!

Mittwoch, 20. März 2019

Kindertheater "en miniature"  spielt das Stück
"Findus zieht um" 

Jeden Morgen macht der Kater Findus sehr viel Krach. Das behagt dem alten Pettersson gar nicht. Und deshalb zeiht Findus ins
umgebaute Klohäuschen.
 
Das Kindertheater ist eine geschlossene Veranstaltung. In Kooperation mit den Oberstenfelder Kindergärten.

Donnerstag, 16. Mai 2019, um 9 Uhr

Literaturfrühstück

In gemütlicher Runde stellt das Team der Bücherei einige Neuerscheinungen und persönliche Lieblingsbücher vor.
Eine Anmeldung ist ab dem 10. Mai möglich.

Monatliche Veranstaltungen

Vorlesenachmittag,
für Kinder ab 6 Jahren:
immer dienstags, 16.00 Uhr
05.2.; 19.3.; 09.4.; 07.5.
 
Bilderbuchkino,
für Kinder ab 3 Jahren mit Begleitung:
immer mittwochs und donnerstags im Wechsel, 16.00 Uhr
31.1.; 20.2.; 14.3.; 10.4.; 09.5.; 05.6.
 
Die monatlichen Veranstaltungen sind kostenfrei.
Eine Anmeldung ist jedoch wegen der begrenzten Teilnehmerzahl notwendig.