Seite drucken Seite empfehlen

Neue Mitarbeiterinnen im Jugendhaus und in der Bücherei

Anfang Oktober konnte Bürgermeister Markus Kleemann zwei neue Mitarbeiterinnen bei der Gemeinde Oberstenfeld begrüßen.

Frau Kathrin Heid aus Beilstein wird als Elternzeitvertretung das Team der Gemeindebücherei unterstützen. Hier hatte sich eine Vakanz ergeben, da die bisherige Stelleninhaberin Frau Jasmin Gilbert Nachwuchs erwartet. Die Diplom-Bibliothekarin bringt viele Erfahrungen unter anderem aus ihrer Tätigkeit bei der Münchner Stadtbibliothek mit.Frau Tina Oßfeld aus Bönnigheim wird im Jugendhaus Charisma arbeiten. Aufgrund eines Mitarbeiterwechsels war diese Stelle einige Zeit frei und konnte nun erfreulicherweise wieder besetzt werden.
Frau Oßfeld, die Erfahrung im Bereich der Jugendarbeit hat, absolvierte zunächst eine Ausbildung als Erzieherin und war zuletzt in Kindertageseinrichtungen beschäftigt. Wir freuen uns auf eine interessante Zeit mit unseren neuen Kollegen und wünschen ihnen für die Arbeit für die Gemeinde Oberstenfeld alles Gute!